„Paradiesgärten – Gartenparadiese“

Ausstellung der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten zur BUGA Erfurt 2021

Die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten zeigt im Rahmen der Bundesgartenschau auf der Ausstellungsfläche des Petersberges die Ausstellung „Paradiesgärten – Gartenparadiese“. Es ist die erste große Überblicksausstellung zur historischen Gartenkunst in Thüringen vom Mittelalter bis ins frühe 20. Jahrhundert.

Schauplatz der Ausstellung ist die ehemalige Klosterkirche St. Peter und Paul. Der im Vorfeld der BUGA teilsanierte romanische Bau bietet der stimmungsvollen Inszenierung einen spektakulären Rahmen. Noch unklar ist derzeit, wann die Ausstellung ihre Türen für das Publikum öffnen kann.

Weitere Informationen

360° Rundgang

Erleben Sie die Ausstellung "Paradiesgärten – Gartenparadiese" während eines 360° Erlebnisrundgangs.